Über uns

Unsere Geschichte

Im Jahre 1920 gingen die Gemeinden Gussendorf, Kraubath und Petzelsdorf aus der Aufteilung der Gemeinde Gussendorf hervor.

Anfangs noch als „Gemeinde Kraubath“ bekannt, wurde der Name am 1. März 1949 in Kraubath (Weststeiermark) geändert, um Verwechslungen mit „Kraubath an der Mur“ zu vermeiden

Der Name „Kraubath“

Aus historischen Aufzeichnungen ist der neutige Name Kraubath wie folgt entstanden:

1365: Chrabattenperg
1434 Krabot
1443 Krabat, Krawbat bey der Stencz
1453 zu Khrabaten
1478 Crabat
16. Jh. Kräwat
1529 Kraubatn
1782 Kraubath
1949 Kraubath in der Weststeiermark

Namensänderung…

… bewilligt